Leider kommt soeben die Meldung, dass die Weltreise mit der ARTANIA abgebrochen werden muss. Wir dürfen weder Neuseeland noch die geplanten Häfen in der Südsee anlaufen. Wir werden in 2-3 Tagen von Sydney aus direkt Nonstop nach Bremerhaven fahren, was ca. 28 Tage dauern wird.

Wer von den Passagieren möchte, kann per Flugzeug nach Deutschland fliegen. Die Vorbereitungen und Organisation hierfür und das Bunkern von Lebensmitteln wird vermutlich 2 Tage brauchen.
Phoenix hat versprochen den Reisepreis ab Sidney voll zu erstatten, egal ob man nach Hause fliegt oder auf der ARTANIA bis Bremerhaven bleibt.

Ich werde weiter im Blog berichten, denn wir bleiben an Bord bis Bremerhaven.

 

Der Blogger

Der Blogger Peter Hölzer

Peter Hölzer (*23.12.1953) ist der Blogger

Aus dem Gästebuch ...

Ahoi aus der Kurpfalz!

Eure Weltreise habe ich permanent am PC begleitet bis Australien.

Nochmals Danke für das Logbuch.

Die Quarantänezeit der Artania und
Rückfahrt und die Sorge um die Crew als auch die verbleibenden Gäste verfolgte ich tgl. am PC über die marinetraffic.Jetzt ist Artania endlich „zu Hause“.
Bleibt alle gesund und hoffentlich bald wieder Cruising round the...

Weltreise musste abgebrochen werden

Am 14.3.2020 wurde die Entscheidung der Reederei bekannt gegeben, die Weltreise abzubrechen.

Näheres hier: Abbruch der Weltreise durch Phoenix

Seitenzugriffe

Heute61
Gestern74
Diese Woche299
Diesen Monat1790
Total29486

Wer ist Online

2
Online

22.10.2020

Die letzten 4 Tage auf dem Schiff - ein beinahe Liveticker

Vom 26, März 2020 bis zum  Evakuierungsflug am 29. März gab es ständig neue und wechselnde Informationen. Sobald eine neue Info bekannt wurde, habe ich sie in einem "Extra-Beitrag" sofort hier im Blog Online gestellt, fast wie in einem Liveticker,
Diesen "Extra Beitrag" findet man hier!

Suchen


Besucherzähler

Heute 6

Gestern 2

Woche 24

Monat 225

Insgesamt 12929

Aktuell sind 4 Gäste online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Zugriffsstatistik

JSN Epic is designed by JoomlaShine.com